Menü

Kommunikation

Kommunikation heißt mitteilen. Wann immer sich Menschen begegnen, teilen sie etwas mit. Diese Mitteilungen finden verbal aber auch non-verbal statt. Gute Kommunikation und eine hohe Fähigkeit zu kommunizieren stellen dabei einen entscheidenden Faktor der „sozialen Kompetenz“ dar.
Die unterschiedlichsten Arten zu kommunizieren werden bei uns vermittelt, bewusst gemacht und angewandt. Angefangen bei den Grundlagen der Kommunikation bis zum Umgang mit Einwänden und Widerständen werden verschiedenste Kommunikationstechniken kennengelernt und erprobt.
Es geht in letzter Konsequenz um eine Steigerung der persönlichen Wirkung und eine Überprüfung des eigenen Kommunikationsverhaltens.

"Sie haben uns/mir sehr anschaulich und praxisorientiert vermittelt bzw. beigebracht, mit welchen Methoden und praktischen Herangehensweisen wir fachliche und sachliche Menschenführung umsetzen müssen, um am Ende wirklich die Nase vorn zu haben. Das gilt aber auch für den Umgang mit einem Kollegen, der seine eigenen Regeln hat."

Volker Cassens - ArcelorMittal